Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Verfasst am: » 28.07.2016

Konrad Paul Liessmann beim ''Fest der Dialektik''

Bild: Podiumsdisskusion im Museum der Moderne
Vor fast 10 Jahren und aus Anlass des Jubiläums 50 Jahre Salzburger Nachtstudio wurde zum Fest der Dialektik geladen. Dieter Sturma erläuterte die neuen Herausforderungen des Humanismus durch die Neurowissenschaften. Konrad Paul Liessmann wendete sich dem Phänomen der Kommerzialisierung der Bildung und den daraus resultierenden Konsequenzen für die europäische Gesellschaft des 21. Jahrhunderts. » mehr...


Verfasst am: » 06.07.2016

Changing Nature: Places of Worship

Bild: James Kruhly und Sabine Coelsch-Foisner
Der Architekt James Kruhly spricht über die Entwicklung und Besonderheiten der Kirchenbauten in den USA. Dabei werden Parallelen und Unterschiede zu den europäischen Kirchenbauten deutlich. » mehr...


Verfasst am: » 29.06.2016

PlugIn - UniTV-Magazin - Folge 40

Bild: PlugIn Ausgabe 40
More for Refugees?" befasst sich kritisch mit dem universitären Bildungsangebot für Flüchtlinge. Erkenntnisse über kognitive Leistungsfähigkeit aus dem Schlaflabor werden in "Schlaf ist Trumpf!" vorgestellt. Mit "Pappsatt – Auf der Suche nach Leckerbissen!" gibt es einen Beitrag für hungrige Studierende. "Forensik" geht forschend auf die Spurensuche nach den Verbrechen. Der letzte Beitrag ist dem "Bubblesoccer" gewidmet, einer Funsportart, die den Salzburger Volksgarten erobert.  » mehr...


Verfasst am: » 24.06.2016

Philosophie der Klimawissenschaften. Wissenschaftliche Evidenz und Entscheidungen

Bild: Charlotte Werndl Professorin für Logik und Wissenschaftstheorie
Am 2. Juni 2016 hielt Charlotte Werndl, Professorin für Logik und Wissenschaftstheorie ihre Antrittsvorlesung zu diesem Thema. » mehr...


Verfasst am: » 23.06.2016

Eine Hymne auf das Leben

Bild: Angela Glechner, Sabine Coelsch-Foisner und Willi Dorner (v.l.n.r.)
Die Sommerszene Salzburg zeigt unter anderem das Projekt every-one des Choreographen Willi Dorner. Anlässlich dieser Performance sprechen die Intendantin des Festivals, Angela Glechner, und der Choreograph Willi Dorner mit Sabine Coelsch-Foisner über Kunst im öffentlichen Raum. » mehr...