Universität Salzburg • Rudolfskai 42 • 5020 Salzburg • Tel: +43 662 8044 4180 • UniTV@sbg.ac.at

Sie befinden sich in der Rubrik:
:: vorträge > atelier gespräche > Daphne im barocken Gewand - eine Metamorphose

Daphne im barocken Gewand - eine Metamorphose

aktualisiert am 17.06.2015 um 11:41


Bild: Carsten Mohr, Peter Ewaldt, Marco Dott, Sabine Coelsch-Foisner und Dorothea Weber (v.l.n.r.)
Sabine Coelsch-Foisner sprach mit dem Regisseur Marco Dort und dem musikalischen Leiter Peter Ewald über die Inszenierung der "Dafne" im Heckentheater des Salzburger Landestheaters. Wissenschaftliche Impulse gab Dorothea Weber, musikalische Einblicke gewährte Carsten Mohr an der Theorbe.


Die Veranstaltung fand am 8. Juni 2015 in der alten Bibliotheksaula statt.




Datenblatt


Daphne im barocken Gewand - eine Metamorphose

Kamera
Julia Goldmann
Matthias Falkinger

Ton
Sascha Sierk